kindLine Familienzentrum

Einzigartig im Kanton Zug

Ein Kurs in Wundern

Mit Lilian Schäfer


Wann
Immer Mittwoch abends, 19:30-21:30 Uhr, Einstieg laufend möglich

Wo
im Gruppenraum im kindLine Familienzentrum

Kontakt und Anmeldung
Lilian Schäfer
lilian.schaefer@kindline.ch
078 804 38 40

Kosten
CHF 100.00 pro Monat

Ein Kurs in Wundern ®  (EKIW) - Gruppenkurs

In der Gruppe lernst du den Kurs in Wundern ® kennen und kannst dich mit andern Menschen austauschen, die sich ebenfalls dem Studium dies Werks widmen möchten. Durch die Schulung deines Geistes mit Hilfe des Kurses wählst und entscheidest du dich für Liebe und Vergebung anstatt Schuld und Angst.

Das Werk "Ein Kurs in Wundern" besteht aus einem Buch, welches 3 Teile umfasst:

1. Das TEXTBUCH, in welchem die geistigen Grundlagen des Kurses genau erläutert werden
2. Das ÜBUNGSBUCH, in welchem die 365 Tageslektionen beschrieben sind
3. Das HANDBUCH FÜR LEHRER, in dem auf einzelne Fragen eingegangen wird.  

Ein Kurs in Wundern wurde 1975 in den USA veröffentlicht und trifft seitdem weltweit auf grosses Interesse. Sein Anliegen ist es, einen Weg zu innerem Frieden zu weisen. Der Kurs zeigt das Denken von Angst und Schuld auf, in dem die Menschen in dieser Welt gefangen sind, und lehrt, dass es einen anderen, besseren Weg gibt, mit den schwierig erscheinenden Situationen und Menschen umzugehen, die uns im Laufe unseres Lebens begegnen. Dieser "andere Weg" ist die – richtig verstandene – Vergebung. Mit ihr kehrt der Frieden in unser Bewusstsein zurück, der hinter Angst und Schuldgefühlen verborgen ist. Frieden ist die Voraussetzung dafür, einen ruhigen Geist zu erlangen und sich an die bedingungslose Liebe zu erinnern. Der Kurs ist nicht als Grundlage für eine neue Religion, Bewegung oder Vereinigung gedacht. Vielmehr dient er dem Selbststudium. Er richtet sich an Menschen, die nach einer friedlicheren Betrachtungsweise für ihr Leben und ihren Alltag sehnen.